Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Unsere Umwelt steht vor einer Reihe von Herausforderungen, denen auch wir von Hypetrain Studios uns widmen möchten. Das bedeutet für uns, nachhaltige Entscheidungen zu treffen und jederzeit bedacht und verantwortungsbewusst zu handeln. Dabei wollen wir unser Unternehmen entlang der kompletten Wertschöpfungskette – von der Herstellung, über das Produkt bis hin zum Transport – nachhaltig aufstellen. Wir möchten unseren größtmöglichen Beitrag leisten und einen positiven Einfluss auf die Umwelt und unsere Gemeinschaft nehmen.

Unsere nachhaltigen Rucksäcke sind frei von PVC und PFC. Sie bestehen aus einem veganen Tech-Material (PU), einer Art Kunstleder, und recyceltem PET. PU (Polyurethane) ist frei von chemischen Weichmachern und sehr gut für unsere Rucksäcke geeignet, da es wasserabweisend ist und eine lange Lebensdauer garantiert. Recyceltes PET besitzt die gleiche Qualität wie herkömmliches Polyester, benötigt aber keine neuen Ressourcen und etwa 59 % weniger Energie in der Herstellung. Bei recyceltem PET können Ressourcen eingespart werden, da weder Erdöl noch neue Kunststoffe bezogen werden müssen. Es wird aus gesäuberten PET-Flaschen, industriellem Polyester Abfall oder auch Kleidung gewonnen und stellt somit einen nachhaltigen Kreislauf dar. Lediglich zwei Rucksackmodelle, Lund "Olive Green" und "All Black", enthalten zu einem kleinen Anteil Tarpaulin und Canvas, für welche wir auf der Suche nach nachhaltigen Alternativen sind.